Wartungsarbeiten abgeschlossen - Neue Webseite, Regelung für inaktive Städte und weiteres

Herzlich Willkommen auf unserer neuen Terraconia-Webseite!

Mit der neusten Foren-Software, einem schicken modernen Design und einem tollen neuen Logo kehren wir von unseren Wartungsarbeiten zurück. Doch nicht nur das, zusätzlich haben wir auch gleich noch einmal den langen Community-Wunsch gepflegt und im gleichen Zuge die neue Regelung für inaktive Städte veröffentlicht. Was ihr nun wie findet und was es so alles Neues gibt, erfahrt ihr in diesem Post.

Vorweg

Schon länger haben wir den Traum gehabt die Terraconia-Webseite auf die neuste Forenversion zu bringen. Mittlerweile gibt es doch einige neue Features, die einen den Alltag mit der Webseite massiv erleichtern können. Sowohl für das Team, als auch für unsere Community. Wie man es so kennt, kam anschließend das Eine zum Anderen und auf einmal stand die Idee die Webseite komplett neu zu gestalten.


Mit der Hilfe von vielen tollen Spielern aus unserer Community haben wir es nun geschafft uns diesen Traum zu erfüllen. Ob in zahlreichen Webseitentest, stundenlangen Überarbeitungen oder unzähligen kleineren Anpassungen am Logo, wir hätten das Ganze nie ohne euch geschafft. Vielen lieben Dank demnach an alle beteiligten, die diese Überraschung mit vorbereitet haben.

Die Änderungen

In dieser News stellen wir nun erst einmal nur die wichtigsten Änderungen vor. Mit der Zeit werden euch viele Änderungen vermutlich selbst im Tagesablauf auffallen. Zusätzlich hat das Terraconia Magazin in seinem neuen Blog bereits einen tollen Post zu einigen neuen Features verfasst.

Die Webseite

Hier nun eine grobe Zusammenfassung der größten Änderungen, die sich neben dem Design für euch ergeben.


Das Forum

Ein großer Teil dieses Updates bestand in einem Wechsel auf die neuste Foren-Software. Damit haben sich für euch vor allem Änderungen in dem Texteditor für Threads und Beiträge ergeben. Ab sofort habt ihr so beispielsweise die Möglichkeit Tabellen nach Belieben anzupassen (ohne wie früher zwischendurch zu verzweifeln).


Das Blogsystem

Zusätzlich haben wir uns entschieden das alte Newssystem durch ein Blogsystem zu ersetzen. So haben wir die Möglichkeit die News-Beiträge besser zu gestalten und gleichzeitig eine klare Aufteilung zu schaffen, in welche Ihr euch dazu entscheiden könnt, welche Beiträge ihr gerne abonnieren möchtet. Dazu kommt, dass wir auch in Zukunft besonderen Projekten so eine Plattform geben können. Beispielsweise das Terraconia Magazin kann in seinem eigenen Blog nun ganz neue Möglichkeiten ausschöpfen.


Allgemeine Seitenanpassungen

Viele Anpassungen, die wir gemacht haben, sollen die Nutzung der Webseite verbessern. So wurde beispielsweise die Städteübersicht in die Webseite integriert. Zusätzlich werden wir in den nächsten Wochen und Monaten weiter daran Arbeiten die verschiedenen Erklärungen und Ansichten noch besser zu gestalten. Das neue Forum ermöglicht uns hier eine deutlich einfachere und effizientere Bearbeitung.

Regelübersicht und Regelung für inaktive Städte

Eine weitere Entscheidung liegt darin, dass wir langfristig sämtliche Regeln in das Navigations-Tab "Regeln" übertragen werden. Die bisherige Regelung, welche besagt, dass das Wiki das Regelwerk ergänzt, soll damit abgeschafft werden. Damit wollen wir Spielern einen direkteren Einblick geben, welche Regeln es auf Terraconia gibt.


Passend dazu gibt es nun dieneue Regelung für inaktive Städte. Wer auf diese schon länger gewartet hat, sollte sich das Ganze einfach einmal durchlesen, um einen Einblick zu bekommen. Wir freuen uns auf jeden Fall auf euer Feedback!

Abschaffung des Facebooklikes

Nach langen Gesprächen haben wir uns entschieden den Facebooklike, als zusätzliche Vergütungsoption für das Voten, abzuschaffen. Wir finden diese Idee nicht mehr zeitgemäß und möchten niemanden dazu zwingen sich mit seinem tatsächlichen Facebookaccount oder gar einem Fake-Account anzumelden. Da es bereits genug alternative Quellen für das Einnehmen von Eskonen gibt, werden wir keinen Ersatz für die bisherige zusätzliche Vergütung bereitstellen.

Feedback

Nun seid ihr gefragt! Wie gefällt euch das Ganze? Welches Feature gefällt euch am besten? Postet euer Feedback gerne ausführlich in den Diskussionsbeitrag dieses Blog-Eintrages. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit euch. In den nächsten Tagen und Wochen werden wir mit eurer Hilfe bestimmt noch viele kleine Anpassungen an dem Forum vornehmen, um die Webseite euren Bedürfnissen noch besser anzupassen.


Zusätzlich kann es derzeit noch dazu kommen, dass Links oder Benachrichtigungen nicht richtig funktionieren. Falls euch hier Probleme oder Fehler auffallen, meldet diese gerne im dazugehörigen Sammelthread.


Mit freundlichen Grüßen

Euer Terraconia Team

Kommentare 8

  • Hi,


    mir ist aufgefallen, dass ich seit dem Forenupdate


    • meine Grundstücke nicht mehr einsehen kann (Fehlermeldung "Du bist nicht eingeloggt", obwohl ich eingeloggt bin)
    • keine Miete mehr von meinen Mietern bekomme
    • die Smileys nicht mehr auswählbar sind

    LG,


    Habo

    • Bezüglich der Smileys müsstest du mir einmal sagen wo. Die anderen Fehlermeldungen sind uns schon bekannt.


      Falls dir noch etwas auffällt, melde dies am besten direkt im Sammelthread: Sammelthread: Probleme nach dem Webseiten-Update. :)

    • Hallo MeeriSchatz,


      das scheint nur sporadisch aufzutreten. Die Smileys sind wohl aus der Symbolleiste oben in eine Buttonleiste unten gewandert. Die Buttonleiste unten wird mir aber nicht angezeigt. Da gibt es nur "Absenden" und "Vorschau". Ich nutze Firefox 82.0.3.


      XB6VuTd.png


      Gruß,

      Habo

  • Tolle Website!! Wo genau sieht man das mit der neuen AFK Regelung?

  • Moin. Mir ist aufgefallen, dass der Nutzername bei den Vote-Seiten nicht mehr übrnommen wird. Ich meine zumindest, dass das vor der Umstellung so war.

  • Wow... Als ich nach dem Update das erste mal wieder die Website geöffnet habe, war ich erst mal platt. Ich hatte überhaupt nicht mit einem Forenupdate gerechnet! Aber bisher gefällt mir das neue Design sehr gut, auch wenn es noch gewöhnungsbedürftig ist. Vielen Dank an alle, die sich darum gekümmert haben!

    Gefällt mir 3