Es ist an der Zeit.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Es ist an der Zeit.

      Liebe Leute, es ist längst überfällig. Die meisten hier werden mich wahrscheinlich gar nicht mehr kennen, aber eine Zeit habe ich wirklich sehr aktiv hier gespielt. Es hat mir so unglaublich viel Spaß gemacht. Das hier ist nicht irgendein Minecraft-Server. Das ist Terraconia! Doch spätestens seit Ende letzten Jahres hat mich die Motivation verlassen. Ich bin im Januar 2018 hier angekommen. Im Vergleich zu einigen Urgesteinen eine gar nicht so lange Zeit, doch für mich war es eine sehr lange Zeit.
      Ich habe viele Leute gefunden, mit denen ich mich gut austauschen konnte. Es war immer wundervoll. Ich kann keine spezifischen Gründe nennen, warum ich jetzt den finalen Cut mache, es hat einfach keinen Sinn mehr. Ich bin Anfang 2018 hier mit einer Gruppe Menschen angekommen, heute allesamt inaktiv. Wir hatten das Ziel eine Stadt zu gründen. Wir als Gruppe haben das nie geschafft. Mit der gekürzten Fassung meiner Anfangsgeschichte und zwei wundervollen Zitaten möchte ich meine Zeit hier ausleiten.

      ​Jede Begegnung birgt den Abschied in sich.


      ​Es gibt Abschiede, die fallen besonders schwer. Abschiede für immer.



      Show Spoiler
      ​PS: Wenn es jemanden hierher verschlägt, der mich noch aus meiner aktiven Zeit kennt, derjenige kann das gerne anmerken.
      Crafting Frog jr.

      Leiter des Hansestädtebündnisses (außer Dienst)

      Grundstücksverwaltung Milka

      CEO, Aufsichtsrat T.I.B.


      Ich habe dich leider erst Anfang deiner inaktiven Zeit kennengelernt,
      aber dennoch bist du immer sehr freundlich gewesen und ich hatte immer freude mit dir zu schreiben.

      Danke für dein Vertrauen, Alles gute!
      Besuch gerne mal meinen Shop in /Stadt tp Flörsheim


      Was Passiert wenn ich da drauf...
      Oh Oh
      Schade, dass du netter, craftender Frosch Terra verlässt. Aber ich verstehe deine Entscheidung. Lieber ganz aufhören, als inaktiv zu sein. Du kannst ja auch immernoch zurückkommen.

      Du sagst, du bist Januar 2018 das erste Mal gejoint. Da denke ich sofort an mich. Ich jointe anfang Februar, 11 Tage nach dir, das erste Mal. Damals hieß ich aber noch anders. Zu dieser Zeit war ich aber nicht in Chat und Form aktiv. Ich hatte keinen Kontakt zu anderen Spielern. Somit hatte ich auch keinen Kontakt zu dir, in deiner aktiven Zeit. Aber als ich dann im Forum aktiver wurde (war etwa im Sommer 2018), sah ich deinen Name auch öfters. Mittlerweile habe ich aber mehr Kontakt zu anderen Spielern, dabei helfen das Hallo uns Tschüss sagen beim Joinen un Leaven, aber auch der Handelschat und das Forum. So habe ich dich dann auch kennengelernt. Ich bedanke mich mich nochmal für das Feedback das du mir zu meiner Stadt gegeben hast. Einige dieser Punkte habe ich mittlerweile auch umgesetzt. Das Kennenlernen war aber erst ende März 2020, sodass ich wenig von dir noch richtig mitbekommen habe.

      Jetzt aber genug Vergangenheit. Die Zukunft ist wichtiger.
      Also wünsche ich dir viel Glück, wo auch immer du hingehst, und vielleicht kommst du ja auch irgendwann zurück.
      Ich wünsch dir alles Gute für deine Zukunft und wie andere schon schrieben komm irgendwann mal wieder auch wenn du dann nicht aktiv bist. Ich kann mich nur zu gut an gemeinsame Projekte erinnern, wie z.B. Die Hanse wo wir beide ein Teil waren. Wir hatten auch mal die Idee gemeinsam Aktien für Städte anzubieten zur Umsetzung sind wir leider nicht gekommen. Alles in allem es war eine schöne Zeit mit dir ;)