Sticky Ich wurde gegrieft/getötet. Was nun?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Ich wurde gegrieft/getötet. Was nun?

      Schutzmöglichkeiten

      Wir sind der Meinung, dass gegenwärtig ausreichend Möglichkeiten vorhanden sind, um sich vor Spielern, mit denen man nicht spielen möchte, zu schützen. Wer diese Möglichkeiten ignoriert und damit das Risiko eingeht, gegrieft, bestohlen oder getötet zu werden, ist schlichtweg selbst Schuld.
      1. Falls ihr euch von einem Spieler im Chat belästigt fühlt, nutzt /chat mute
      2. Falls ihr nicht gegrieft werden wollt, mietet ein Grundstück oder gründet selbst eins
      3. Falls ihr eure Truhen, Türen usw. schützen wollt, nutzt Sicherungen
      4. Falls ihr niemanden auf eurem Grundstück haben wollt, schließt sämtliche Zugänge
      5. Falls es doch jemand in eure Stadt geschafft hat, teleportiert ihn aus der Stadt
      6. Falls ihr auf eurem Grundstück nicht angegriffen werden wollt, kauft euch die Erweiterung Friedenspfeife
      7. Falls ihr Tiere auf eurem Grundstück schützen wollt, kauft euch die Erweiterung Tierschutz.
      8. Falls ihr im Ernstfall nicht euer gesamtes Hab und Gut verlieren wollt, lasst eure Wertsachen zuhause

      Anwendung von §7

      Wenn ihr gegrieft oder getötet werdet, könnt ihr euch derzeit nicht auf §7 berufen. Ihr tragt das Risiko für euer Handeln und das Team greift erst dann ein, wenn euch Unrecht getan wurde, das ihr nicht hättet verhindern können. Also zum Beispiel wenn jemand außerhalb eures Grundstücks anfängt die Welt massiv zu verunstalten, bloß um euch zu nerven.

      Post was edited 5 times, last by “Baumgras” ().