This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • Länger als erwartet hat nun das Update auf die 1.15.2 gedauert. Wie üblich ist nicht alles glatt gelaufen und auch in den nächsten Tagen können unerwünschte Effekte auftreten. Doch es gibt auch Neuerungen: Neue Features von Minecraft, geänderte Mechaniken und neue Plugins erwarten euch.

    Du findest hier wichtige Informationen zum Update, zu Änderungen und zu aktuellen Problemen.

    Neuerungen


    Terraconia läuft nun auf der Version 1.15.2. Im Minecraft-Wiki findest du die hinzugefügten Änderungen der Versionen 1.14 und 1.15

    Konkrete Änderungen


    Einige Änderungen auf Terraconia kommen nicht von den normalen Update, sondern wurden durch die Entwickler selbst hinzugefügt:
    • Farmänderungen
      Die angekündigten Änderungen bei Farmen haben Einzug gehalten. Das bedeutet:
      • Eisengolems droppen kein Eisen mehr
      • Farmbare Blöcke lassen sich nicht mehr von Kolben verschieben oder zerstören. Sollte ein solcher Block im Weg sein, blockiert dieser den Kolben
      • Kakteen droppen nur noch Items, wenn diese per Hand abgebaut werden. Zwar werden Kakteen durch angrenzende Blöcke auch weiterhin zerstört, aber droppen keine Items mehr.
    • Schafe-Scheren mit Dispensern
      Mit der 1.14 kann man im Vanilla-Minecraft Schafe mit Dispensern (Werfern) scheren. Diese Änderung wurde nicht übernommen. Schafe können auch weiterhin nicht mit einem Dispenser geschoren werden.
    • Beliebtheit von Dorfbewohnern
      Die Beliebtheit bei Dorfbewohnern führt nicht zu besseren Handelsangeboten.
    • Neue Farmgrundstücke
      Es gibt eine neue Option, womit man Farmgrundstücke anlegen kann und diese flexibel verwalten kann.
    • Neuer Navigator für die Farmwelt
      Man kann Spieler in der Farmwelt "verfolgen", sodass man einfacher zu seinem Partner findet.
    • Neue Features bei den Apartments
      Apartments wurden überarbeitet:
      • Ab sofort könenn auch Spieler mit einer Spielzeit von weniger als 30 Minuten in den letzten 90 Tagen ein Apartment mieten.
      • Die Befehle wurden überarbeitet, sodass diese nun auch per TabComplete nutzbar sind.
      • Mit /apartment name <name> kann man nun Apartments nummerieren oder einen Namen geben.
      • Die Koordinaten und der Name sollte in Kürze dann auch in der Grundstücks- / Apartmentsübersicht auf der Webseite Einzug halten.
    • Anpassungen am Chatplugin
      Das ChatPlugin wurde auch überarbeitet:
      • Bei vielen Chat-Befehlen lassen sich nun Channel-Namen anklicken. So kann man per Klick auf einen Gruppenchannel bei /ch in diesen wechseln.
      • Das Erstellen von Gruppenchannel sollte nun weniger Probleme verursachen.
    • Optimierung des /wiki-Befehls
      Die Wiki-Befehle wurden verbessert, die Links sind somit anklickbar. Meldungen von verschickten Wiki-Einträge sind serverübergreifend sichtbar.
    • Ein neues /back-System
      Die Funktionsweise von /back wurde geändert:
      • Ab sofort kommt das Inventar zum Spieler, nicht mehr das Spieler zum Inventar. Nach einem Tod hat man einige Sekunden Zeit, um das Inventar zurück zu fordern. Ein Teleport zum letzten Todespunkt erfolgt nicht mehr.
      • Zudem liefert nun /back bzw /todespunkt die Anzeige von Koordinaten, wo man gestorben ist.
    • Notwendige Anpassung an euren Lagersystemen
      Bei dem Lagersystem müssen Items mit geänderten Namen für die 1.15 neu eingepflegt werden. Dazu zählen Farbstoffe und Schilder.
    • Neue VIP-Befehle
      Der Befehl /vipb wurde entfernt. Der Titel im Forum kann nun mit /vip titel angepasst werden. Der Prefix ist schon seit längerem über /prefix änderbar.
    • Bugfix beim Riddler
      Der Riddler sagt nun korrekt, ob er gerade in seinem Haus verweilt oder nicht.
    • Neue Wegweiser auf Origo
      Auf Origo finden sich demnächst einige neue Wegweiser, die aus holographischen Anzeigen bestehen.

    Update 27.03.2020 15:50 Uhr:
    • Anpassung an der Funktionsweise von Bienenstöcken
      Aus Bienenstöcken kann man ab sofort keinen Honig mehr mit einem Dispenser rausziehen. Dies dient auch hier der Performance und der Wirtschaft.

    Bekannte Probleme


    Leider funktioniert nicht bei jedem Update alles direkt. Wir wissen, dass es aktuell einige Probleme gibt, die wir hoffentlich zeitnah beheben können.

    Fehlende Items im Inventar
    Aktuell ist bekannt, dass wohl nicht alle Inventare beim Update übernommen worden sind.
    Technisch wurde zum Update das Inventar von dem Server übernommen, wo der Spieler zuletzt online war. Wie es scheint, waren sich einzelne Server selbst nicht ganz einig, wo der Spieler nun zuletzt gespielt hat. Sollten irgendwelche Inventare fehlen, bitte per Konversation bei mir melden.

    Bunte Kiste im Inventar auf Slot "1"
    Dieser Fehler betrifft einzelne Spieler, das betroffene Plugin haben wir bereits abgeschaltet, bis wir wissen, wie wir das genau verhindern können. Spieler mit fehlenden Items können sich per Konversation bei mir melden.

    Wireless Redstone funktioniert nur eingeschränkt
    Das drahtlose Redstone hat aktuell noch einige Einschränkungen. So wie es aussieht funktionieren aktuell Redstone-Lampen nicht zuverlässig. Dies wird in den nächsten Tagen gefixt. Die Redstone-Schaltungen bleiben bestehen, solange sie nicht geändert werden.

    Performance-Probleme
    Aktuell gibt es noch ein paar Probleme bei der Performance. Diese sollten hoffentlich demnächst lösbar sein. Leider sind Performance-Probleme nicht verhinderbar und können nur schwer im Vornherein wirklich erfasst werden.

    Weitere Probleme
    Sollten noch andere Probleme auftreten, finden sich diese auch im entsprechenden Sammelthread. Dort ist auch der passende Platz, um Bugs und unschöne Sachen zu melden.

Comments 3

  • User Avatar
    Aktuelle Änderung: Quote: “Anpassung an der Funktionsweise von Bienenstöcken ​Aus Bienenstöcken kann man ab sofort keinen Honig mehr mit einem Dispenser rausziehen. Dies dient auch hier der Performance und der Wirtschaft.”
  • User Avatar
    Danke für das Update und die damit verbundenen Neuerungen. Meine subjektive Meinung zu den aufgeführten Neuerungen und Änderungen: - Es gibt eine neue Option, womit man Farmgrundstücke anlegen kann und diese flexibel verwalten kann Finde ich…
  • User Avatar
    Die Änderung des Back-Befehls gefällt mir glaube ich sehr gut. Bin aber auch ein extremer Dussel, von demher profitiere ich wohl am meisten davon... :D