This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • Wir dürfen uns freuen euch heute die Nachricht zu übermitteln, dass wir ab sofort die NPC-Begrenzung für Städte abschaffen. Weiterlesen für die ganze News ...
    Dies bedeutet für euch, dass ihr als Statthalter nun so viele NPCs beantragen könnt, wie ihr benötigt. Damit möchten wir euch die Möglichkeit geben eure Städte weiter zu beleben und eurer Kreativität mehr Spielraum zu ermöglichen. So können durch die Aufhebung dieser Grenze nicht nur zusätzliche Verwaltungs-NPCs hinzugefügt werden, sondern ihr habt beispielsweise auch die Option größere Quest in euren Städten aufzubauen.

    Damit wir diese Grenzaufhebung aufrechterhalten können, bitten wir euch dennoch bewusst mit den Anträgen umzugehen.

    Ihr habt weitere Vorschläge und Ideen zu unserem Städte-NPC-System? Dann meldet euch gerne unter dieser News. So könnt ihr uns am besten zeigen, welche zusätzlichen Anpassungen wir vornehmen können, um euch bei eurer Städteplanung zu unterstützung.

    Wir wünschen euch viel Spaß mit euren neuen NPCs

    Mit freundlichen Grüßen

    Euer Terraconia Team

Comments 3

  • User Avatar
    Gute Sache, Danke für diese Neuerung ;)
  • User Avatar
    Quote from Zahlchen: “Leichter würde es uns machen, wenn man das Kostensystem vereinfacht. Ich meine damit nicht Vergünstigungen, sondern weniger von diesen "große Änderung" / "kleine Änderung" usw. . Das empfand ich immer als zu kompliziert :thumbsup: ” Gute…
  • User Avatar
    Leichter würde es uns machen, wenn man das Kostensystem vereinfacht. Ich meine damit nicht Vergünstigungen, sondern weniger von diesen "große Änderung" / "kleine Änderung" usw. . Das empfand ich immer als zu kompliziert :thumbsup: