Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nachdem die lauten Sägegeräusche des Schreiners in Origo endlich verstummt waren, genossen die Bewohner Origos die wiedergewonnene Ruhe. Doch diese entpuppte sich als die Ruhe vor dem Sturm.

    Halloween-Event-2017

    Da das Serverteam bereits in der “Schreinersache” helfen konnte, wandten sich die aufgelösten Bewohner nun direkt an das Team persönlich, nachdem eines Nachts plötzlich ein riesiger Kürbis mitten in Origo auftauchte, in dem der selbsternannte Kürbis-König residiert. Um der Sache auf den Grund zu gehen, nahmen sich einige Teamler ihren Mut zusammen und besuchten diesen unbekannten König. Dieser war so aufgebracht und erbost, dass er nicht mit sich reden ließ. Was allerdings auffällig war, waren Dekoköpfe, welche in dem Riesenkürbis ausgestellt waren, womöglich sind diese die Einnahmequelle des Kürbis-Königs. Einige Tage später erreichte das Serverteam ein Brief, in welchem der König seine Wut erklärte. So versucht er seit Jahren wieder einmal ein Halloween zu erleben, so wie er es aus seiner Kindheit kannte. Nun erwartet er, dass wir ihm diesen Wunsch erfüllen, sonst erwarten uns schaurige Zeiten. Er verlangt ein Terraconia voller gruseliger Städte, geisterhaft dekorierter Grundstücke, Geisterschlösser, Hexenhäuser und und und.. Kurz gesagt: Er erwartet eine Welt, passend zu Halloween und genau hierfür braucht das Team eure Hilfe!

    Eventbeschreibung


    Um genau zu sein, erklärte der Kürbis-König in seinem Brief, was er für ein gelungenes Halloween benötigt. Natürlich erwähnte er dabei unter anderem Dekoration, die zu keinem Halloween fehlen darf, um zu einer gruseligen Atmosphäre beizutragen. Allerdings dürfen natürlich auch Gruselschlösser, Geisterbahnen und Hexenhäuser nicht zu kurz kommen, weshalb ihr nun euer Können unter Beweis stellen und für ein schauriges Halloween sorgen müsst! Schnappt euch Material und beginnt damit, eure Städte und Grundstücke zu bebauen, damit wir den Kürbis-König gemeinsam zufrieden stellen können.

    Bauliche Vorgaben


    Beim Bauen sind euch fast keine Grenzen gesetzt. Die Hauptsache ist, dass eure Stadt oder euer Grundstück zum Thema Halloween geschmückt wird, so könnt ihr beispielsweise Gruselschlösser, Kürbisse, Hexenhütten, Geisterbahnen, Friedhöfe, Fledermäuse, etc. bauen oder euer Haus auch einfach nur furchterregend dekorieren. Wichtig ist jedoch, dass Gebäude eine minimale Größe von 30x30 haben, während Dekorationen diese Größe nicht überschreiten dürfen.
    Alleinstehende Pixelarts werden weder als Dekoration, noch als Gebäude angenommen.

    Ablauf


    Ihr habt vom 01.10.2018 bis zum 31.10.2018 Zeit zu bauen. Sobald ihr etwas fertig gestellt habt, könnt ihr offiziell an dem Event teilnehmen, indem ihr euer Projekt mit allen Beteiligten in diesem Formular anmeldet. Das Formular wird bis zum 31.10.2018 um 23:59 Uhr geöffnet sein. Sobald eure Anmeldung bei uns eingetroffen ist, erhaltet ihr zeitnah eine Konversation, in welcher alle genannten Spieler ihre Teilnahme bestätigen müssen. Zudem wird geprüft, ob auch wirklich alle Angemeldeten beteiligt waren.

    Danach heißt es dann: Warten wir auf die Beurteilung des Kürbis-Königs.

    Regeln - Was gibt es zu beachten?

    • Pro Spieler dürfen insgesamt höchstens drei Anmeldungen in folgender Kombination eingehen: Eine Anmeldung in der Kategorie “Dekoration” und zwei Anmeldungen in der Kategorie “Gebäude”.
    • Es ist verboten Spieler ohne deren explizite Zustimmung bei eurem Projekt einzutragen. Zudem ist es verboten sich bei Projekten eintragen zu lassen, bei denen man nicht mitgewirkt hat.
    • Spieler können nur dann eine Belohnung erhalten, wenn sie ausschlaggebend am entsprechenden Projekt beteiligt waren.
    • Selbstverständlich gelten nach wie vor die allgemeinen Serverregeln.

    Alles auf einen Blick


    Zusammengefasst für euch würde das bedeuten:

    Eventzeitraum: 01.10.2018 - 31.10.2018
    Thema: Euer Bauwerk muss zum Thema “Halloween” passen

    Es gibt zwei Kategorien, die sich wie folgt aufteilen:
    1. Gebäude (Mindestfläche von 30*30)
    2. Dekoration (Maximalfläche von 30*30)
    • Man darf sich nur einmal in der Dekorations- und zweimal in der Gebäudekategorie anmelden
    • Teilnehmer sind alle angemeldeten Spieler, welche ausschlaggebend beteiligt waren
    Um offiziell teilnehmen zu können, muss man das verlinkte Dokument ausfüllen. Dabei müssen einige Angaben gemacht werden, weshalb ihr euch das Formular vor eurer Teilnahme einmal anschauen solltet.

    Wir wünschen euch nun viel Spaß beim Dekorieren und denkt daran: Sollte der Kürbis-König nicht zufrieden sein, gibt es Saures statt Süßes :P

Kommentare 35