Beiträge von unkundig

Herzlich Willkommen auf unserer neuen Terraconia-Webseite!

    Hey,

    ich suche 2 Doppelkisten Quarzblöcke.


    Pro Doppeltruhe biete ich 3000 Eskonen.

    Falls sich jemand findet, der gleich beide Doppeltruhen Quarzblöcke an mich verkauft, bekommt dieser einen Bonus von 300 Eskonen.


    Meldet euch gerne in dem Thread oder Ingame.


    Liebe Grüße, Frog




    Darf ich vorstellen? Nordkamp! Ein Projekt welches der liebe @Blackshaddow306 und ich vor wenigen Tagen erst anfingen, doch wir haben große Pläne. Aktuell bauen wir ein Schloss, welches langfristig als Hauptbau der Stadt dienen soll. Im ähnlichen Monumentalstil soll in, wahrscheinlich noch etwas fernerer, Zukunft weitere Gebäude entstehen. Die 10.000 Eskonen würden für ein ganz konkretes Vorhaben eingesetzt werden: Eine Stadterweiterung Richtung Norden welche den Abschluss des Schlosses möglich machen wird, da wir dann genug Platz für den zweiten Anbau haben. Den ersten kann man in Nordkamp bereits bestaunen. Ich empfehle folgende Bilder:





    Natürlich ist auch ein Besuch in Nordkamp auch möglich, aber Achtung! Wir befinden uns in der Bauphase und das Betreten ist auf eigene Gefahr.
    Blacki und ich würden uns sehr über die 10.000 Eskonen freuen, denn jede Eskone ist ein Schritt Richtung Umsetzbarkeit unseres Projektes. Wir hätten damit ganz konkrete Ziele und Vorstellungen.


    Vielen Dank fürs Durchlesen.

    Liebe Leute, es ist längst überfällig. Die meisten hier werden mich wahrscheinlich gar nicht mehr kennen, aber eine Zeit habe ich wirklich sehr aktiv hier gespielt. Es hat mir so unglaublich viel Spaß gemacht. Das hier ist nicht irgendein Minecraft-Server. Das ist Terraconia! Doch spätestens seit Ende letzten Jahres hat mich die Motivation verlassen. Ich bin im Januar 2018 hier angekommen. Im Vergleich zu einigen Urgesteinen eine gar nicht so lange Zeit, doch für mich war es eine sehr lange Zeit.
    Ich habe viele Leute gefunden, mit denen ich mich gut austauschen konnte. Es war immer wundervoll. Ich kann keine spezifischen Gründe nennen, warum ich jetzt den finalen Cut mache, es hat einfach keinen Sinn mehr. Ich bin Anfang 2018 hier mit einer Gruppe Menschen angekommen, heute allesamt inaktiv. Wir hatten das Ziel eine Stadt zu gründen. Wir als Gruppe haben das nie geschafft. Mit der gekürzten Fassung meiner Anfangsgeschichte und zwei wundervollen Zitaten möchte ich meine Zeit hier ausleiten.


    Zitat

    Jede Begegnung birgt den Abschied in sich.


    Zitat

    Es gibt Abschiede, die fallen besonders schwer. Abschiede für immer.



    Hallo liebes Team,
    ich würde gerne ein 150*150 Blöcke großes Kreativ-Grundstück anfordern. Der Grund ist, dass ich eine Stadt habe in der Gebäude im Neoklassizismus umgesetzt werden sollen. Auf dem Grundstück sollen diese Gebäude unter Anderem von @Baumgras vorgebaut werden um sie später in der Stadt umzusetzen. Das soll keine Werbung werden, wer wissen will wie die Stadt heißt, gerne eine Konversation. Beispiele für die Baukunst die zum Beispiel Baumgras hat, sollten hinlänglich bekannt sein.
    Zuerst soll ein Abbau der Berliner Messehalle umgesetzt werden. Als benötigte Zeit gebe ich erstmal 6 Monate an.


    Danke im Voraus für die Bearbeitung des Antrages.


    Mit freundlichen Grüßen, CraftingFrog

    Im Namen der VETEKA-Projektleitung möchte ich verkünden das wir aktuell mit einem etwas erfahreneren Entwickler an einer Neuauflegung des Systems arbeiten.
    Aus diversen Gründen, wird dies aber noch etwas dauern.
    Das heißt das die VETEKA-Angebote in nächster Zeit nicht verfügbar sein werden.
    Wir arbeiten aber an einem besseren System.

    Ich würde als weiteres VETEKA-Leitungsmitglied eine Erklärung der aktuellen Situation abgeben.
    Derzeit findet eine Krisenbesprechung der VETEKA-Leitung statt. Allerdings unter Ausschluss von @AnderCrafterYT da er nach der Meinung der restlichen Leitung bereits in einigen Spielergruppen kein großes Ansehen mehr besitzt und gleichzeitig für Teile des Fehlers über den hier so stark diskutiert wird, verantwortlich war.
    Die Ergebnisse dieser Besprechung werden, sobald diese beendet ist, im Thread der VETEKA veröffentlicht. Dort genannte Maßnahmen werden mit sofortiger Wirkung umgesetzt.
    Ich möchte hier noch einmal Kritik an beiden Seiten ausüben, da hier sowohl durch einige Personen ein öffentliches Bloßstellen von @AnderCrafterYT angestrebt wird als auch verschiedene von @AnderCrafterYT getätigte Aussagen und Handlungen nicht zu einhundert Prozent von der restlichen Leitung unterstützt werden.
    Ich möchte noch anmerken, das nicht alle Aussagen und Herangehensweisen von @AnderCrafterYT im Namen der restlichen Leitung standen und verschiedene Dinge stark kritisiert werden.



    Durch dies ganze bekomme ich persönlich das Gefühl, dass Wollberts Account entweder ein Doppelaccount oder der Account eines Freundes von jemanden, der auf dem Server spielt, sich mit Codes auskennt und nicht zeigen möchte wer er/sie ist, da er/sie nicht seinen/ihren Ruf auf Terraconia eventuell schädigen möchte.


    Dieser Theorie möchte ich mich nicht zu 100 Prozent anschließen, mir kommt die Erklärung und Vermutung die @Joni_X hier ausdrückt, jedoch recht realistisch vor, zumal ich bereits zu früheren Zeitpunkten mit diesem Vorgehen einzelner Personen konfrontiert wurde.

    Ich bin weder eine bank, noch ein Unternehmen welches Persönliche Daten verarbeitet was erwartet ihr eigentlich?


    Das muss ich dir tatsächlich ein Stück zustimmen. Natürlich ist jede Art von Daten irgendwie auch eine Art von persönlichen Daten aber für wen bitte sind die wenigen, nicht veröffentlichten Daten wichtig?
    Die Shopverläufe werden genutzt um einer breiten Spielerschaft Informationen zu liefern und die Spieler glücklicher zu machen.


    Diese enthalten nämlich viele Informationen darüber, wie wir einkaufen.


    Es sind Informationen wie du auf einem Spiele Server mit virtueller Währung einkaufst. Aufgrund dieser Dinge ist es nur sehr bedingt auf das wahre Leben zu übertragen. Ich weiß nicht inwiefern Google viel damit anfangen könnte (genau wegen der vorangegangen Argumentationen).



    Ich kann es jedoch verstehen, das jemand, bevor er seinen Shopverlauf mit einem Community-Projekt teilt, er seine Daten in guten Händen wissen will.


    Aber wie AnderCrafter bereits schrieb, geht es hier nicht um die Passwörter für Online-Banking oder Pläne des BND.

    Hallo liebe Community,


    mir ist aufgefallen das ich heute 459 Tage auf diesem tollen Server bin.


    Und da die 9 bekanntlich auch nur ne umgedrehte 6 ist, ist das für mich ein Jubiläum.



    Mir ist aber viel wichtiger das ich heute die 733 Spielstunden erreicht habe.


    Und mir ist es einfach ein Herzenswunsch die erste urkundliche Erwähnung der Ortsgemeinde Enkirch zu feiern. Diese fand nämlich im Jahr 733 statt.


    Wer mich besser kennt weiß aber, das ich nicht mal in der Nähe von Enkirch lebe. Es gibt also einen anderen Grund:


    Ursprünglich hieß der Ort Anchiriacum und ich freue mich für jeden Enkirchaner wenn er den Lieferdienst anruft, nicht sagen muss das er in Anchiriacum lebt, sondern in Enkirch.


    Aber jetzt mal ernst: Es kommt mir vor wie gestern als ich am 24.01.2018 diesen Server zu ersten Mal betrat. Damals war ich Teil einer Spielergruppe von Leuten aus meinem echten Leben.


    Dem PinkSquad (Ich weiß selbst nicht warum der nur so hieß, ich habe den Namen nicht festgelegt).


    Ich präsentiere euch mal ein paar harte Zahlen:


    Beigetreten bin ich am 24.01.2018 das macht bis heute wenn man den ersten und letzten Tag mitzählt 459 Tage, das sind 65 Wochen und 4 Tage, bzw. 1 Jahr 3 Monate und 4 Tage. Ich habe in der Zeit 733 Stunden und 25 Minuten auf dem Server verbracht. Das sind gerundet etwa 1,596949891067538 Stunden pro Tag.


    Und jetzt mein Lebenslauf auf dem Server:

    24.01.2018 Beitritt Terraconia (Untermieter Abu Dhabi)


    25.01.2018 Beitritt PinkSquad/erster Vote (Eigenes GS Abu Dhabi)


    23.03.2018 Gründung Curicta ohne Beachtung PSQ (Ich bereue nichts!)


    14.04.2018 Austritt PSQ (Eigene Entscheidung)


    20.04.2018 Umzug nach Löwental (Erweiterung eines hübschen Quarz-Beton Hauses das leider nicht mehr existiert)


    27.04.2018 PSQ kollabiert (durch kommunistische Lagerteilung und Inaktivität vieler Mitglieder)


    Juni Verkauf Curicta (Neues Vorhaben)


    Statthalterschaft (verschiedene Städte)


    Gründung Hansehauptstadt Lübeck


    Schreiben eines Lebenslaufes



    Ich hoffe ich konnte euch einen tieferen Einblick in mein "Leben" auf dem Server geben.


    Ich melde mich bei 1219 Stunden wieder!

    Sooo...


    Ich war bis jetzt wirklich sehr verhindert und um jetzt mit reichlicher Verspätung den Gewinner zu nennen und ihm die 1000 Eskonen zu überweisen:


    @First10 du hast 1000 Eskonen gewonnen.


    Ich würde mich freuen wenn du mich per Konversation anschreiben würdest um einen Termin für die Überweisung auszumachen.
    Ich könnte es dir auch jetzt überweisen, allerdings bist du nicht online, mein Vorgehen bei Überweisungen von höheren Geldsummen umfasst immer eine Bestätigung des Empfangs durch den Empfänger.



    Die Ergebnisse werde ich hier aber nicht veröffentlichen.




    *Falls ihr wissen wollt wie ich den Gewinner ausgemacht habe:
    Ich zog durch random.org eine Nummer von 1-50 so viele haben erfolgreich teilgenommen. Der Gewinner war der welcher die 19. Antwort schickte.


    Diese Zahl wurde von random.org generiert.


    Mit besten Grüßen und herzlichen Glückwunsch.

    Ich kann mir kaum vorstellen, dass es Spieler geben sollte die abgeneigt gegenüber einer Rückkehr deinerseits sind.


    Definitiv bin ich es nicht.


    Ich bin auch der Meinung das eine Rückkehr davon abhängen sollte ob du 100%-ig dazu bereit bist zurückzukehren, und nicht irgendwelche anderen Spieler. Ich kann jedoch verstehen das man eine Art "Entscheidungshilfe" bzw. eine Einschätzung der Lage haben möchte.


    Ich drücke die Daumen das du zurückkommst und hoffe nicht zu stark kritisiert zu werden falls meine Einschätzung des Posts oben völlig falsch war.


    LG

    Ich finde es unerhört was mir hier vorgeworfen wird!



    Ich habe dir die Chance gegeben zu erklären was genau du hier vorhast und dann werde ich dermaßen persönlich angegriffen dass ich es gar nicht glauben kann .


    so wie du das jetzt erklärt hättest du es von Anfang an erklären müssen dann wären diese Zweifel gar nicht erst aufgekommen aber mich hier zu beschimpfen als jemand der immer das schlechteste sieht das geht über alle Grenzen hinaus die ich gelernt habe über alle Grenzen der Höflichkeit und des Benehmens.


    ich hatte nie vor dein Projekt schlecht zu reden ich hatte einfach nur berechtigte Zweifel und wollte andere Spieler schützen .


    dass du diesen Austausch von Zweifeln und Argumente ein Kindergarten nennst istnicht zu erklären nicht bei allen Regeln der Logik und das ist jetzt so gedreht wird als ob ich der böse wäre ist nicht akzeptabel

    verurteilend


    Ich habe keineswegs verurteilend geschrieben, und weise diese Anschuldigung von mir.


    ich habe schon gesagt dass du das Geld jederzeit zurück bekommen kannst, wenn du das möchtest.


    Und meine Argumentation beschreibt lediglich die Probleme die es dabei geben kann.



    die mir nicht nur Betrug unterstellt


    Auch das habe ich nie getan.
    Ich sehe es lediglich als meine Pflicht, potenzielle Käufer über die Gefahren und Risiken einer solchen "Investition" aufzuklären.
    Wenn ein Wort, oder ein "Vertrag" auf dem Server bindend wäre, gäbe es doch kein Safe-Trade, oder?
    Ich denke nicht, das man einem Wort vertrauen kann, aber genauso wenig denke ich das du betrügen willst. In nur einem von 5 genannten Szenarien (dem vorletzten) geht es um aktiven Betrug. Im Rest geht es vielmehr um unvermeidliche Einstellungen im Verlauf der Zeit.
    Ein Tipp: Nenne eine festgelegte Zeit in der die Leute das Geld spätestens bekommen, so kann dich niemand festnageln wenn du grade kein Geld hast, und es erst erfarmen musst.


    Durch Aktienhandel und Erfolg der Fortuna GmBH



    Das ist der Punkt der mich momentan am meisten stört.


    Was meinst du mit, durch Aktienhandel steigt der Wert? Wie soll das funktionieren? Allein diese Formulierung ist unverständlich und so wie ich das sehe der Inhalt unsinnig.


    Aber was mich auch noch reizt: Was ist die Fortuna GmbH?


    Soweit ich das nach verfolgen kann, ist das hier der einzige Thread in der sie jemals genannt wurde.
    Wenn ich mehr vertrauen haben soll, brauche ich einfach viel mehr Infos. Zum Beispiel Geschäftsmodell, Verantwortliche, und einige mehr Informationen die man haben sollte bevor man blind "investiert".


    Ich möchte dir nichts vorwerfen, und es würde mich freuen wenn ein Community-Projekt einen funktionierenden Aktienmarkt auf dem Server etablieren würde, aber dein Konzept ist weder "Anleger"-freundlich noch ausgereift.



    LG