Beiträge von Howha

Herzlich Willkommen auf unserer neuen Terraconia-Webseite!

    Soweit ich das auf Twitter mitbekommen habe, wird man seinen Nutzernamen nur x-mal ändern können und auch nur Namen nehmen können, die noch nicht von anderen Spielern belegt sind. Ich denke als nicht, dass diese Funktion stark missbraucht wird. :)

    Das Schnitzel sieht sehr lecker und doch so grün aus, auf deinem Teller wird es geschnitten, denn es bewegt sich wie ein Alligator. Mit kurzen Beinen läuft es zu einem Waschbär der eine Waffe hat, denn er mag keine Kekse mit leckeren Schnitzeln. Deswegen hat der Waschbär es erschossen. Nun kommt die Putzfrau mit einem großen Besen


    Hängst wohl ein bisschen hinterher, @freexy27. Überspringe dich mal. :P

    Das Schnitzel sieht sehr lecker und doch so grün aus, auf deinem Teller wird es geschnitten, denn es bewegt sich wie ein Alligator. Mit kurzen Beinen läuft es zu einem Waschbär der eine Waffe hat, denn er mag keine Kekse mit leckeren Schnitzeln. Deswegen hat der Waschbär es erschossen.


    ~ sent using Tapatalk

    Das Schnitzel sieht sehr lecker und doch so grün aus, auf deinem Teller wird es geschnitten, denn es bewegt sich wie ein Alligator. Mit kurzen Beinen läuft es zu einem Waschbär der eine Waffe hat, denn er mag keine Kekse mit leckeren Schnitzeln.

    Das Schnitzel sieht sehr lecker und doch so grün aus, auf deinem Teller wird es geschnitten, denn es bewegt sich wie ein Alligatoah. Mit kurzen Beinen läuft es zu

    Das ist in gewisser Weise bereits eingebaut, im Beispiel von gestern, bei der Quest musste man ja 50 Zombies töten, bekam man immer nach 5 getöteten Zombies angezeigt, wie viele man bereits getötet hat.


    Dann habe ich wohl nicht einmal fünf hinbekommen. :whistling:


    Danke für die Info. :)

    Die Quest ist bis 2:55, also kurz vor Serverneustart, gültig und muss bis dahin erledigt werden, da sie ansonsten wieder verfällt!


    Dass Quests ein Limit gesetzt ist, finde ich gut. Allerdings sind die aktuellen Quests für mich in dieser Zeit kaum zu bewältigen. In einer Nacht in der Farmwelt konnte ich drei Zombies töten, dann musste ich wieder warten. Ich habe leider auch noch andere Sachen um die ich mich kümmern muss, und daher einfach nicht genug Zeit.


    Das System ist trotzdem gelungen. Durch eine Kooperation der verschiedenen NPC lässt sich da auch noch viel rausholen. Ich denke gerade eher in die Richtung einer Story. :)


    Was mir fehlt, ist dass ich nicht sehen kann, zu wieviel Prozent ich eine Quest bereits abgeschlossen habe. Weder Baldr, noch der andere NPC, konnten mir sagen, wieviele Monster ich schon getötet hatte. Vor allem bei mehrteiligen Quests sollte man das auf jeden Fall einbauen.


    Zu der Belohnung kann ich mich leider nicht äußern, ich habe noch nie eine bekommen. :whistling:

    Exlll meinte schon kauf dir ein Grundstück in Helion, das habe ich schon am ersten Tag getan. Aber da man ja nach unten und oben Beschränkungen hat, passt da nicht mehr hin als meine Kisten, ein paar Öfen, ein Verzauberungstisch mit Regalen und einer kleinen Farm.


    Ein ähnliches Problem habe ich auch. Helion ist zwar schön gestaltet, aber die Grundstücke viel zu klein. Wenn man wirklich ein Haus bauen möchte, was gut in das Stadtbild reinpasst, und kein Kistenlager, kriegt man vielleicht 2 Kisten und eine Werkbank unter. ;)


    Also wohin mit dem Zeug, und was tun, bis man sich einen Grundstein leisten kann? Denn andere Städte gibt es noch nicht, und Freebuild? Naja, ich kann zwar Kisten sichern, aber vor Griefern schützt mich das nicht.


    Also ganz einfach gesagt ist mir alles ein wenig zu teuer, oder anders gesagt ist es mir jetzt am Anfang zu teuer.


    Zu teuer ist es momentan nur, da es noch keine anderen guten Möglichkeiten außer dem eigenen Grundstein gibt. Haus in Helion, schön und gut, aber da passt nichts rein.


    Es existiert erst eine einzige Stadt, die von der Aufmache und den Preisen her eher gehoben ist. Sobald es Userstädte gibt, die dann ggf. genug Platz bieten, braucht man auch nicht mehr zwingend einen Grundstein, um etwas großes, sicheres errichten zu können.


    Eine weitere Erweiterung wäre "Siedlung", diese Erweiterung musst du aber nicht zwangsläufig kaufen, diese schlägt auch mit 3000 Eskonen zu Buche, weshalb eine "Stadt" wesentlich teurer wird als besagtes Stadtgrundstück.


    Bis zu den Userstädten dauert es also noch ein Weilchen. Durch die Eröffnung einer zweiten Admin-Stadt, die größere Grundstücke zu kleineren Preisen ( :thumbsup: ) bietet, könnte das Problem kurzfristig behoben werden, aber die stampft man auch nicht einfach so aus dem Boden.


    Dieses alte System passt irgendwie nicht so richtig zur Qualität des Servers, wenn man da irgendwas hinbekommen könnte in Zukunft, ihr habt doch gute Programmierer ;D


    Ich finde, das System mit den verschiedenen Berufen passt super rein. :P


    Vielleicht kann man in ferner Zukunft ein bisschen feilen, so dass man kein Geld für Blöcke bekommt, sondern täglich ausgezahlt wird, und wenn man nicht so und so viel arbeitet, entlassen wird, und weitere solche Kleinigkeiten, die in der Umsetzung allerdings gar keine sind. Fände ich ganz nett, aber da muss man eben ein bisschen probieren, was passt.

    Hey :)


    Ich dachte, man könnte ja mal einen Thread machen, in dem jeder ein Bild von seinem Haus oder seiner aktuellen Baustelle postet.


    Ich fang' dann mal an, mein Haus in Helion ist schon größtenteils fertig. ;)

    Hey :)


    Ich bin Howha, 15 Jahre alt, und besuche momentan die 10. Klasse eines Gymnasiums, Schwerpunkte Informatik und Naturwissenschaften. Minecraft spiele ich seit mehreren Jahren, hautsächlich im Multiplayer, da mir das einfach mehr Spaß macht. Ich habe bereits selbst bei einigen Minecraft-Servern mitgewirkt und kenne mich auch mit der Programmierung von Bukkit Plugins aus.


    Von Terraconia habe ich vor langer Zeit durch ein Forum erfahren, und das Konzept hat mich interessiert. Daher habe ich bis heute auf die Release gewartet, und alles in allem gefällt mir die Umsetzung bisher ziemlich gut.


    Das war's erstmal, bei Fragen immer fragen. ^^