Beiträge von Deflock

Alle ungeöffneten Geschenke wurden an die Absender zugewiesen. Diese können nun auf /origo abgeholt werden.

    [headline]Idylle auf dem Meer[/headline]

    Necroville ist ein Fischerdorf und liegt auf einer Insel vor der Küste Aventias, welche ein Ausläufer des Dragongebirges ist.


    Um die Gründung der Stadt ranken sich verschiedenste Mythen und Geschichten.
    Die Dorfältesten glauben, dass eine ausgewählte Gemeinschaft Gelehrter vor vielen Jahren unter der Leitung von Count Chaos vor der Pest aus einer fernen Stadt fliehen musste.
    Sie errichteten ein kleines abgeschottetes Dorf, welches aufgrund der schlechten Erfahrungen aus ihrer Heimat und Angst vor einem erneuten Ausbruch der Pest mit strikten Regeln und nach bestimmten Ideal- und Wertevorstellungen errichtet wurde.
    Demnach wären die für Necroville charakteristischen geschwungenen Dächer und einheitlichen Häuser, Count Chaos verdienst. Diese Bauvorschriften werden auch heute noch von den Bewohnern beherzigt.


    Das junge Seefahrervolk wuchs schnell, verlieh dem Dorf seinen unverkennbaren Charme und verhalf Necroville bis in die Weiten Esconias zu einem guten Namen.


    Im Zuge der Industriellen Revolution durchlebt Necroville einen kulturellen Wandel.
    Die Untertage gefundenen Erze machen die Insel relevant für die Förderung von Eisen und Kohle, wodurch Necroville wirtschaftlich und technisch aufstrebt.
    Durch den Überseehandel mit Aventia und seiner strategischen Bedeutung erlangt das Fischerdorf die Dimension und Wichtigkeit einer Stadt.
    Dies bringt einige Vorteile für die Bürger Necrovilles und verhilft Eigentümern zu mehr Reichtum.


    Necroville stellt den Übergang eines traditionellen Fischerdorfes zu einer hoch industriealisierten Stadt im viktorianischen Zeitalter dar.
    Die technischen Inhalte der Stadt basieren hauptsächlich auf der Dampfmaschine in Kombination mit mechanischen Komponenten.
    Da Necroville im Kunstgenre Steampunk spielt, erhalten diese technischen Funktionen einen Retro-Look und werden idealisiert wiedergegeben.
    Somit sind surreale Inhalte, wie Luftschiffe und fliegende Laternen Teil einer Alternativweltgeschichte und werden mit gewisser Phantastik dargestellt.


    Die Stadt ist in 2 Ebenen aufgeteilt.
    An der Oberfläche hat Necroville eine ansehnliche idyllische Stadt mit tiefgreifender Logik zu bieten.
    Orte, wie das Hafengebiet, die Kirche und die Felder sind Prägungen aus Necrovilles Vorgeschichte, während der Luftraum, sowie viele andere kleine Merkmale an Gebäuden und Wegen, den technischen Fortschritt der Stadt darstellen.
    Im Untergrund befindet sich eine ausgeklügelte PvP Arena, aus der es schwer ist zu entkommen, was PvP Flucht erschwert.
    Um die PvP Arena schlängelt sich eine quasi unsichtbare Tribüne aus der man jederzeit in das PvP Geschehen eingreifen kann.
    In direkter Nähe zu der PvP Arena befinden sich zahlreiche große GS, welche ideal für PvP Interessierte sind, da sie schnell zum Kampfschauplatz gelangen können.
    Insgesamt stellt der Untergrund die Kohle- und Eisenförderung dar.
    Die schlechten Arbeitsbedingungen dort und die Armut der Arbeiter haben angeblich bereits einige Tode und Mordschläge verursacht.


    Wieviel bleibt also von der Faszination und der friedlich scheinenden Idylle? Und was hat es mit dem Mythos um Count Chaos auf sich? Finde die Antwort selbst heraus!


    Hier noch ein paar Screenshots von Necroivlle, diese wurden von @xBournerx erstellt.
    An dieser Stelle noch einmal danke für die tolle Inszenierung unserer Stadt!





























    Hallo
    Ich bitte um Reaktivierung des Warpes für mein Shopschild.Darauf steht:
    i!i!i!i!i!i!i!i!i!
    Deflocks Shop
    *klick mich*
    i!i!i!i!i!i!i!i!i!
    Die Koordinaten des Schildes : X= -1704; Y= 34; Z= 1772
    Der Warp soll zu -1708 55 1707 gehen. Blickrichtung Norden.
    Danke !


    edit rattowitsch: Warp angelegt.

    Hallo
    Ich bitte um Reaktivierung des Warps für mein Shopschild in der Mall.


    Darauf steht:
    i!i!i!i!i!i!i!i!i!i
    Deflocks Shop
    *klick mich*
    i!i!i!i!i!i!i!i!i!i


    Die Koordinaten des Schildes sind:
    X = -1704
    Y = 34
    Z = 1772


    Der Warp soll zu den Koordinaten
    -1708 55 1707
    gehen.
    Blickrichtung: Norden


    Danke!


    edit rattowitsch: Warp angelegt.

    Hallo
    Ich bitte um Reaktivierung des Warps für mein Shopschild in der Mall.
    Darauf steht:
    i!i!i!i!i!i!i!i!i!i
    Deflocks Shop
    *klick mich*
    i!i!i!i!i!i!i!i!i!i


    Die Koordinaten des Schildes sind:
    X = -1701
    Y = 35
    Z = 1756


    Der Warp soll zu den Koordinaten
    X = -1708
    Y = 55
    Z = 1710
    gehen.
    Blickrichtung: Norden


    Danke!


    Edit Puddyman00: Warp angelegt.

    Hallo
    Ich bitte um Reaktivierung des Warps für mein Shopschild in der Mall.
    Darauf steht:
    ******************
    Deflocks Shop
    *klick mich*
    ******************


    Die Koordinaten des Schildes sind:
    X = -1711
    Y = 37
    Z = 1772
    Der Warp soll zu den Koordinaten
    -1707 55 1711
    gehen.
    Blickrichtung: Norden


    Danke!


    edit rattowitsch: Warp angelegt.

    Hallo
    Ich bitte um Reaktivierung des Warps für mein Shopschild in der Mall.
    Darauf steht:
    ===============
    Deflocks Eis-Shop
    *klick mich*
    ===============


    Die Koordinaten des Schildes sind:
    x = -1712
    y = 35
    z = 1771


    Der Warp soll zu den Koordinaten
    -1708 55 1707
    gehen.
    Blickrichtung: Norden


    Danke!


    edit rattowitsch: Warp angelegt.

    Hallo
    Ich bitte um Reaktivierung des Warps für mein Shopschild in der Mall.
    Darauf steht:
    ===============
    Deflocks Eis-Shop
    *klick mich*
    ===============


    Die Koordinaten sind des Schildes sind:
    x = -1712
    y = 35
    z = 1771


    Der Warp soll zu den Koordinaten
    -1708 55 1707
    gehen.
    Blickrichtung: Norden


    Danke!


    edit rattowitsch: Warp angelegt.

    Hallo
    Ich hätte gerne einen Warp für mein Shopschild in der Mall
    Darauf steht:
    ===============
    Deflocks Eis-Shop
    *klick mich*
    ===============



    Die Koordinaten sind des Schildes sind:
    x = -1712
    y = 35
    z = 1771



    Der Warp soll zu den Koordinaten
    -1708 55 1707
    gehen.


    Blickrichtung: Norden


    Da das meiner erster Warp ist ,würde mich die Bearbeitung 100 Eskonen kosten. Das Geld habe ich noch nicht bezahlt es kann von meinem Konto abgezogen werden.


    Danke schonmal im vorraus !


    edit rattowitsch: Geld abgebucht. Warp angelegt.

    So dann melde ich mich auch mal zu der Sache. Danke @jambasparabolp und @flexx15 für euren Einsatz ,aber ich kann mich auch gut selbst beschweren . ;)


    Das möchte ich aber gar nicht. Zwar war ich schon ziemlich enttäuscht darüber nicht gewonnen zu haben oder wenigstens mit einer Erwähnung gewürdigt zu werden. Ich habe mir mit einer detaillierten Ausarbeitung um ehrlich zu sein auch ein wenig Hoffnung auf einen Platz auf den Podesten gemacht und geglaubt den Geschmack des Teams damit getroffen zu haben.
    Auch kann ich die angeführten Argumente seitens des Teams nur schwer nachvollziehen und deinen Unmut darüber @jambasparabolp auch gut verstehen. Aber dann habe ich halt nicht gewonnen ,die Arbeit war deshalb bestimmt nicht für umsonst.
    Nunja das Team entscheidet und das ist auch gut so.Immerhin hattet ihr ja die Qual der Wahl und die Tatsache, dass diese Geschmacks abhängig ist macht es bestimmt nicht leichter die richtigen Gewinner zu bestimmen. Jedenfalls spreche ich dem Team genug Kompetenz zu um ihre Kritikfähigkeit nicht von Eifersucht und Neid beeinflussen zu lassen. Ich hätte die Auswertung sicherlich nicht gerne gemacht.


    Desweiteren gefällt es mir gar nicht,wie sich hier über die Auswertung beschwert wird. Es wurde viel Arbeit investiert, um der Community ein cooles Event zu bieten und letzten Endes wird doch wieder gemeckert. Mir persönlich hat das Event sehr viel Spaß gemacht und gut gefallen. Ich hoffe ,dass sowas auch in Zukunft trotz einiger "Mimimis" realisiert wird. :thumbup:

    Ich möchte mich auch mal zu der ganzen Sache melden.


    Mich würde eine Alternative zum errichten einer Stadt, was in meinen Augen die einzige Langzeitbeschäftigung auf dem Server ist, sehr reizen. Die Lösung sehe ich ebenfalls in PvP. Jedoch denke ich, dass 1v1 oder PvP- Turniere nur nette Spielereien sind, die nebenher laufen könnten.


    Nun zu der "Idee":
    Es gibt bereits auf vielen Servern eine rein PvP orientierte "Spielidee". Spontan fallen mir da Severnamen wie Muxcraft, Emperion Minetime etc. ein. Dieses Konzept lässt sich ganz einfach in das bestehende System einbinden.


    Für die, die es nicht kennen:
    Es gibt ein Spawngebiet, welches möglichst überschaubar ist und wo PvP aus ist. Eine gut erkennbare Grenze markiert das Ende des Spawngebiets. Dahinter ist überall PvP an und dort soll gekämpft werden.
    Man erfarmt sich Items, wagt sich aus dem Spawngebiet heraus und zieht in den Kampf. Wenn man stirbt verliert man seine Sachen und der Gegner kann sie aufheben. Das macht hauptsächlich den Reiz aus.
    Hat man nun Zu viele Items, baut man sich eine Base aus Bedrock und setzt seinen Homepunkt herein.
    Da es keinen Bedrock auf dem Server zum kaufen gibt und das unter Umweltverschmutzung fiele, käme hier das Städtesystem ins Spiel.


    Für die Spieler, die nur auf PvP aus sind reicht ein gemietetes GS in einer Stadt. Dort können diese ihre Items ablegen und sich Farmen anbauen. Zusätzlich würden die Städte voller werden. Um den Langzeitbeschäftigungseffekt noch ein wenig zu verstärken könnte man an Außenposten für viel Geld bessere Rüstungsteile wie zum Beispiel Schutz 5 anbieten. Darauf könnte man dann sparen.


    Natürlich würde das Arbeit bedeuten, da ein Paar neue Plugins geschrieben werden müssten, wie zum Beispiel ein Friedens-, Anti Leave- oder Clanplugin (eventuell Killgifts) .Einige Plugins sollten jedoch auch zum freien Download zu finden sein. Ebenso ist mir bewusst, dass viele PvP meiden, wobei diejenigen sich aus der Sache raushalten könnten.


    Vorteile:
    - neue Möglichkeit an Langzeitbeschäftigung
    - neue Möglichkeit für Investitionen (Ausrüstung)
    - vollere Städte und GS werden über längeren Zeitraum bezogen
    - weniger beschwerden über Spieler und PvP Methoden, wie zum Beispiel das herauslocken aus einer Stadt, da diese nun am Spawn PvP spielen können.


    Nachteile:
    Ein neuer Spawn müsste her, da der Aktuelle Spawn wenig geeignet für PvP ist. Der neue Spawn müsste kleiner überschaulicher und besser besucht sein, damit es auch zu Konfrontationen kommt. Alternativ würde ein extra PvP Spawn in Frage kommen.


    Äußert gerne eure Meinung und Verbesserungsvorschläge. Bei Nachfragen Bin ich hier im Forum, im Teamspeak oder auf dem Server erreichbar und helfe gern :)

    Ist ziemlich egal welches du nimmt :) Gut gebaut sieht ein Haus mit (fast) jedem gänglichem Texturepack immer noch gut aus