Filter für den Shopverlauf

  • Hi! ^^


    Ich hätte mal wieder eine Wunschanfrage, da ihr ja bestimmt so wenig zu tun habt… :saint: 8o


    Im Shopverlauf des Forums bitte (3) Filter:

    - Zeitraum

    - Spieler

    - Item


    Da würde ich mich wirklich freuen. So müsste ich nicht manuell raussuchen, wer mir im vergangenen Monat wieviel Stein verkauft hat und eine Boni-Auszahlung wäre somit wesentlich leichter. :S


    Lg ❤️

    René

  • Also möchtest du dass man dann ein Item eingibt um das zu suchen oder der shopverlauf dann mit den items anfängt bzw. alle Namen vorne stehen etc.

    Und funktioniert nicht eh strg+f?

  • Im Prinzip einfach eine Wertabfrage.

    Blende alle Zeilen aus, außer

    Wenn in der Zeile bei Spalte Zeitraum Wert (vonbis), lass die Zeile sichtbar.

    Wenn in der Zeile bei Spalte Name (Texteingabe: JojoEiskristall), lass die Zeile sichtbar.

    Wenn in der Zeile Item der Wert (Texteingabe: Stone), lass die Zeile sichtbar.


    Somit werden z.B. alle Zeilen ausgeblendet, die nicht aus dem April sind, in denen es nicht um JojoEiskristall geht und in denen es nicht um Stein geht. Schon hab ich alle Zeilen Stein von Jojo im April untereinander. Deluxe wäre es, wenn die Itemmenge unten iwo noch zusammen gezählt werden würde, aber das lässt sich ansonsten dann schnell zusammen rechnen, ohne dass man eine Zeile übersieht oder einen falschen Spieler versehentlich mit einrechnet und sich todscrollt.

  • Ja ganz einfach, nur eins von den Dreien.

    Ich meine der Name reicht ja schon, dann sieht man alles zu dem Spieler und kann dann einfach seine gewünschten Infos abschreiben, ausdrucken, sich tätowieren keine Ahnung


    Also ich finde bei dem Vorschlag hat man mehr Arbeit als dass es sich am Ende lohnt. Tut mir leid King :(

    Weil es eben Strg+f schon gibt

  • Uff, also ich habe das letzte Mal vor vier Jahren an dieser Ansicht gearbeitet mit einem Framework, welches ich seitdem nie wieder benutzt habe und in das ich mich auch nicht nochmal einarbeiten möchte. :P Deswegen mal gucken, wie und wann das was wird.


    Solange kannst du dir auch einfach die Rohdaten als JSON runterladen und in irgendein Tabellenkalkulationsprogramm importieren. Eventuell musst du das JSON vorher in CSV konvertieren, weil nicht alle diese Programme JSON importieren können.

  • Ganz grundsätzlich finde ich die Idee gut. Natürlich ist es eine gute Lösung, das ganze über Excel zu machen. Mit strg+f habe ich keine Ahnung, was da funktioniert und was Exlll geschrieben hat versteh ich nicht (weil ich nichts von Technik verstehe), aber der Vorschlag von KingLights würde das deutlich vereinfachen

  • Solange kannst du dir auch einfach die Rohdaten als JSON runterladen und in irgendein Tabellenkalkulationsprogramm importieren. Eventuell musst du das JSON vorher in CSV konvertieren, weil nicht alle diese Programme JSON importieren können.

    Okay, ich bin erstaunt von mir selbst, aber trotzdem zu doof. :D

    Kann mir da jemand zur Hand gehen, der sich damit auskennt? Schwerthecht ?

    Umwandeln in CSV schaff ich ja noch, aber ich hab dann ja nur die „Suppe“, wie lass ich das jetzt sortieren?


    Hab schon versucht es halt doch mit Bibi über STRG+F und Spielername auszurechnen, aber immer ein anderes Ergebnis. 😅 Da muss ich ja dann trotzdem alle anderen Items durchgehen, die ich garnich zählen will. Es sind zu viele einzelne Posten mit 1-20.000Items. Zudem rasselt es im normalen Shopverlauf im Forum so durch, dass ich maximal 1-2Wochen seh und keinen ganzen Monat. Da bin ich nun schon sehr froh, die JSON zu haben.


    Ich schätz halt, mir fehlt jetzt en einfaches Skript, welches die Daten filtert, ausgibt und am besten zusammen rechnet. Aber ich steh aufm Schlauch, wohl doch zu lange her das coden. 🙈


    ^^ <3