Plugin für Kistenauktionen hinzufügen

    • Neues Feature / Verbesserung
    • Aufgeschoben

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Plugin für Kistenauktionen hinzufügen

      Hallo,

      mir ist gerade spontan eingefallen, dass man ein Plugin entwickeln könnte, welches circa wie das Shopplugin funktioniert, man jedoch Auktionen starten kann. Auf ein Schild schreibt man beispielsweise den Spielernamen, Anzahl des zu verkaufenden Items, den Startpreis/aktuellen Höchstpreis und den Itemnamen. Zuerst kommt in die dritte Zeile natürlich der Startpreis, welcher von dem Besitzer festgelegt wird. Mit einem Rechtsklick auf das Schild, kann dann ein Gebot eingegeben werden. Der Startpreis/Höchstpreis wird dann automatisch überschrieben.

      Außerdem werden nach dem Rechtsklick folgende Informationen angezeigt:
      • Auktionsende
      • Aktuell Höchstbietender
      • Ablaufdatum
      • Höchstpreis
      • Evtl. Sofortkaufpreis
      Ist natürlich noch nichts sehr durchdachtes, jedoch fand ich die Idee ganz gut und wollte das hier einfach mal andere Meinungen lesen.
      Ich weiß auch nicht, inwiefern das ganze umsetzbar ist.

      Freue mich auf eure Meinungen und Vorschläge.

      edit: Außerdem sollte es ein zentrales Auktionshaus geben, wodurch also keine Auktionen in privaten Shops möglich wären. Ist die Auktion dann beendet, werden die Eskonen automatisch überwiesen und auf die Truhe mit dem Inhalt, hat dann nur noch der Höchstbietende Zugriff. Sollte er seine Items nicht innerhalb 24 Stunden abholen, dann wird die Truhe entlockt bzw. entfernt.
      Außerdem können die gebotenen Eskonen, bis zum Ablauf der Auktion, nicht ausgegeben werden, damit der Höchstbietende immer Zahlungsfähig ist.

      Post was edited 3 times, last by “whartey” ().

      Moin,
      ich hatte auch schon die Idee für eine art Auktionshaus, nur dachte ich eher an ein Imaginäres wo man 1-2 verschiedene Versteigerungen starten kann. Um das Auktionsfenster öffnen zu können muss dann ein Command wie /ah open oder so genutzt werden. Das Item das man versteigern möchte hält man in der Hand und in den Chat gibt man sein Startgebot, Länge der Zeit und einen eventuellen Sofortkaufpreis ein. Von dem gewonnen Geld geht dann so 8-10% oder so an das Auktionshaus.
      Vom Technischen müsste es eigentlich umsetzbar sein da das auch auf anderen Servern läuft.
      Als Spaghettisierung
      wird bildlich der Vorgang der Verformung von Objekten bezeichnet, der
      eintritt, wenn das Objekt in dafür ausreichende Nähe zu einem Schwarzen Loch gerät.
      :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      Ein zentrales Auktionshaus klingt gut. Die Einschränkung, in meinem Stadtauktionshaus keine Auktionen mehr anbieten zu können finde ich hingegen nicht gut.

      Die Auktionen Ingame über Befehle zu machen finde ich interessant und kenne ich (noch) nicht. Aus Eigeninteresse daher Daumen hoch für den Vorschlag.

      Keine Lust auf das Tutorial?? Klick mich an


      Wenn der Vorschlag - so wie @HitzlikeaBANANA schon vorgeschlagen hat - umgesetzt wird, bin ich defintiv dafür. Ich weiß welchen Server er meint und finde das Auktionshaus auch sehr gut programmiert.

      Klar wird es schlussendlich nicht genauso sein, da es hier vermutlich wieder selbst entwickelt wird (was ich auch gut finde), jedoch wird hoffenlich (falls der Vorschlag überhaupt angenommen wird) das Grundprinzip der Funktionen das selbe sein.



      Eine wirklich gute Idee. Jedoch würde es wahrscheinlich noch geiler sein, wenn man dies einfach ins Forum einbaut.

      ~ Everybody wants to rule the world ~

      68 74 74 70 73 3a 2f 2f 76 69 67 6e 65 74 74 65 2e 77 69 6b 69 61 2e 6e 6f 63 6f 6f 6b 69 65 2e 6e 65 74 2f 75 6e 63 6f 76 65 72 69 6e 67 2d 63 69 63 61 64 61 2f 69 6d 61 67 65 73 2f 32 2f 32 64 2f 44 75 63 6b 2e 6a 70 67 2f 72 65 76 69 73 69 6f 6e 2f 6c 61 74 65 73 74 3f 63 62 3d 32 30 31 33 31 31 32 38 32 32 30 36 34 37

      Hei hei,

      bisher gab es ja schon sehr positive Rückmeldungen auf den Vorschlag.

      Um die Idee weiter zu verwirklichen hab ich diesen Text geschrieben.

      Also was sollte man unter dem Auktionshaus verstehen ?

      Ich stelle mir das ähnlich wie auf anderen Servern vor, ein imaginäres Auktionshaus, also kein wirkliches Haus. Mehr etwas anderes.

      Öffnen kann man es durch Befehle wie zum Beispiel /ah oder /ah open.

      In diesem Auktionshaus können dann ingame einzelne/mehrere Items versteigert oder auch zu einem Sofort-Kaufpreis verkauft werden.

      Als Gebühr für die Nutzung kann ein Teil des Gewinns (10%-15%) an das AH gehen.

      Wer etwas verkaufen möchte nimmt das Item in die Hand und schreibt dann den Befehl, den Startpreis, die Auktionsdauer und einen möglichen Sofort-Kaufpreis.

      Ich denke mal die meisten Spieler können sich darunter schon etwas genaues vorstellen.

      Das waren nun einige genauere Ideen für ein Auktionshaus, diese Ideen kommen von anderen Servern wo ein solches System schon vorhanden ist.

      Mit freundlichen Grüßen HitzlikeaBANANA :)
      Als Spaghettisierung
      wird bildlich der Vorgang der Verformung von Objekten bezeichnet, der
      eintritt, wenn das Objekt in dafür ausreichende Nähe zu einem Schwarzen Loch gerät.
      :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      Da sich sicherlich viele Spieler bis jetzt darunter noch nichts Großartiges vorstellen können, packe ich hier mal einen Link dazu:


      Dieses vorgestellte PlugIn ist genau das, welches @HitzlikeaBANANA und ich kennen, jedoch aber ist es vom eigentlichen Sinn nicht das selbe PlugIn bzw. es hat nicht die selbe Funktion.
      Bei diesem PlugIn kann man Items nur verkaufen, was jedoch bei uns auf Terraconia unnötig ist wegen dem Shop-PlugIn oder auch wegen dem Trade-PlugIn.

      Was wir uns darunter jetzt vorstellen, ist, dass man dieses PlugIn z. B. so umstellt, dass man dort Autkionen machen kann, sprich man stellt ein Item mit einem Mindestgebot ein, gibt (wenn man möchte) einen Sofortkaufpreis an und wählt noch aus, wie lange die Autkion laufen soll. Da würde ich vorschlagen, dass man zwischen 24 Stunden, 48 Stunden und einer Woche auswählen kann.
      Sobald eine Auktion dann schlussendlich vorbei ist, wird dem Spieler dann aber nicht das komplette durch die Auktion gewonnene Geld geben, sondern noch z. B. wie @HitzlikeaBANANA schon sagt, ca. 5 - 15% abgezogen.