Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Heute Nacht war es soweit: Nach nur sechs Tagen hatte der Schreiner endlich genug Holz beisammen, um die letzten Experimente durchzuführen, die er benötigte, um seine Vermutung zu bestätigen. Ohne die Community wäre dies, laut ihm, niemals möglich gewesen.
    Doch was genau hat er nun erforscht? Diese Frage konnte uns ein Spieler namens Frajac beantworten. So ging diese heute Vormittag nichts ahnend über den Spawn und begegnete dem Schreiner, der genau zu diesem Zeitpunkt seine letzten Arbeiten beendete. Glücklicherweise nahm Frajac diesen Moment auf.


    Alternativer Text zu dem Video


    So wollte er lediglich den Ridlder besuchen, als er bereits in der Ferne hörte, wie der Schreiner am Arbeiten war. So sang der Schreiner fröhlich umher, als er die letzten Stücke des bei ihm liegenden Stammes zuschnitt. Neugierig lief Frajac ihm entgegen und wurde dabei auch schnell von dem Schreiner entdeckt.

    Dieser erzählte ihm dann, dass er endlich seine Idee realisieren konnte und bat Frajac das Ganze zu testen. Hierfür schickte er ihn in sein Haus, in welchem sich in einer großen Truhe eine große Menge an Prototypen befanden. Diese nahm Frajac aus der Truhe. Dabei fiel ihm auf, dass sie allesamt den Titel “Baumsetzer” trugen. Gespannt ging er daraufhin aus dem Haus. Nachdem er sich einige Meter entfernt hatte klickte er ein wenig umher und konnte es kaum fassen, vor ihm stand eine große Tanne, die er sonst nur aus dem Kontinent Andora kannte. In diesem Moment wurde es ihm klar. Der Schreiner hat eigene Baumsetzlinge erfunden.

    Weitere Informationen


    Damit ist es also aufgelöst. Parallel zu vielen weiteren Projekten, haben wir uns in den letzten Monaten mit diesem beschäftigt. So könnt ihr ab sofort dauerhaft über 50 Baumsetzlinge kaufen. Diese könnt ihr dann sowohl in Andora, als auch in Esconia anpflanzen, um eure Städte zu verschönern.

    Damit ihr auch genau wisst, welchen Baum ihr denn da gerade kauft, haben wir eine zusätzliche Welt erstellt, in welcher alle Bäume ausgestellt sind. Diese könnt ihr über die Frau vom Schreiner betreten, die sich direkt neben ihrem Mann eine Verkaufshütte gebaut hat.

    Alle weiteren Informationen, sowie Bilder der einzelnen Bäume (samt Wurzelansicht), findet ihr in dem neu erstellten Wikieintrag.

    Wir hoffen, dass ihr mit dieser Erweiterung viel Spaß habt und freuen uns sehr über Feedback jeglicher Art. :)

    P.S.: Der Schreiner hat den Gehilfen wohl gebeten noch einmal mit allen Teilnehmern der Spendenaktion zu reden.

Kommentare 25