Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • “Stille Nacht, heilige Nacht!” so klingt es normalerweise in dieser ruhigen, besinnlichen Zeit durch die Räume. Doch leider ist es nicht bei allen so ruhig. Die Adventszeit ist auch ein Abschnitt, in der die Nächstenliebe eine große Rolle spielt. Wir denken an Menschen, denen es schlechter geht als uns und versuchen sie zu unterstützen. Auf unserem Server sind auch einige Menschen, denen es schlechter geht und die eure Hilfe brauchen.
    Der erste, hilfsbedürftige Mensch ist der Schaffner am Bahnsteig innerhalb des Adventskalenders. Kannst Du ihm eventuell helfen?

    Pro Tag könnt Ihr eine, manchmal aber auch zwei Quests starten. Für jede Quest erhaltet ihr ein paar Schneebälle, die ihr am Ende der mindestens 7-tägigen- Questreihe eintauschen könnt. Die Questgeber bleiben in der kompletten Zeit, in der die Adventswelt zu erkunden ist natürlich bestehen, sodass Ihr nach Lust und Laune die Quests absolvieren könnt.

    Des Weiteren hat uns ein alter Freund berichtet, dass er auf der Suche nach seinem Eisbärenfreund Mika ist. So haben die beiden sich kürzlich während eines Schneesturms auf Origo verloren. Sie waren beide wohl auf dem Weg zur Mall. Vermutlich hat Mika sich dort in der Nähe einen geschützten Ort gesucht. Falls Ihr ihn findet, sagt ihm doch bitte Bescheid, dass er gesucht wird.

Aktualisierungen zur News 2

  • Questübersicht Teil 1

    DrPanic

    Anbei eine Übersicht, an welchen Stellen ihr die Quests 1-6 annehmen und erfüllen könnt. Die Quests 7-10 werden zeitnah nachgereicht.
    Falls in einer Zeile zwei Quests stehen, können an diesem Tag zwei Quests erledigt werden. Mit der Annahme der einen Quest, wird automatisch die zweite Quest -dauerhaft- freigeschaltet. Um die nächste Quest abzuschließen, müssen jeweils die vorherigen abgeschlossen sein.



  • Questübersicht Teil 2

    DrPanic

    Hier ist -wie versprochen- nun der zweite Teil der Questübersicht. Vielfach wurde gefragt, ob die kaputten Schneebälle noch benötigt werden: Diese könnt ihr im 24. Türchen gegen ein Geschenk tauschen und euch somit eine Erinnerung an die Questreihe sichern. Sollten Fragen oder Probleme während der Quests auftauchen, wendet euch bitte vertrauensvoll an ein Teammitglied. Wir finden für jeden eine passende Lösung.



Kommentare 11

  • Benutzer-Avatarbild
    Hier einmal ein Hinweis auf die kleine News/Änderung: terraconia.de/post/159536
  • Benutzer-Avatarbild
    Mir gefallen die Quests sehr gut auch wenn ich keine JnR kann. Aber durch Meeris Anleitung und Motivation bin auch ich deutlich besser geworden. Nur 3 Block sprünge gehen nicht. Und ich muss einige Sprünge sehr sehr oft machen. Und manchmal noch meine…
  • Benutzer-Avatarbild
    Bei den Weihnachtenstüren oder allen anderen Events werden die Spieler grundsätzlich ausgeschlossen, die kein Jump und Run können. Das dies hin und wieder mit dazu gehört, das ist mir klar. Aber gibt es überhaupt noch etwas ohne Jump und Run? Es…
  • Benutzer-Avatarbild
    Guten Morgen alle zusammen, für die Weihnachtsuhr gibt es eine Alternative für all diejenigen, die zwar das Jump & Run geschafft haben, aber zu dem Zeitpunkt die Quest noch nicht hatten oder aber, denen das Easteregg zu schwer ist. Um denen das…
  • Benutzer-Avatarbild
    Ich freue mich jetzt schon darauf wenn mir jemand bei einem gemütlichen Kaminfeuer erzählt wie die Quests so waren^^ https://www.youtube.com/watch?v=gaObISjSiBM&spfreload=10