• Zur Weihnachtszeit wird fleißig dekoriert. Die Bewohner von Andora und Esconia schmücken ihre Wohnungen, Häuser und sogar ganze Städte. Im Frühjahr wird der Schnee schmelzen und die Dekorationen wieder abgerissen. Viel Arbeit für einen doch recht kurzen Spaß. Damit wir immerhin die Erinnerungen an dieses Weihnachten festhalten, schreiben wir dieses Jahr einen Fotowettbewerb aus. Teilnehmen kann und soll jeder Spieler, der Lust dazu hat, in den nächsten zwei Wochen ein wenig durch die Welten zu wandern, um sehenswerte Motive zu finden.
    Das allgemeine Thema dieses Wettbewerbs ist Weihnachten und alles was dazu gehört: Weihnachtsbäume, Schnee, Geschenke und und und. Damit der Wettbewerb etwas interessanter wird, gibt es unterschiedliche Kategorien.

    Kategorien

    Jeder Spieler darf ein Bild pro Kategorie einsenden, wobei ein einziges Bild auch für mehrere Kategorien eingesendet werden darf. Folglich kann ein und dasselbe Bild auch mehr als einmal gewinnen.

    Community
    In dieser Kategorie wollen wir unsere Community sehen, also euch! Ein Gruppenfoto? Ein Foto, das einige Spieler beim Dekorieren des Weihnachtsbaums zeigt? Lasst euch etwas einfallen, aber bedenkt eins: es soll Spieler zeigen und das Unterthema “Gemeinschaft” widerspiegeln.

    Winterlandschaft
    Diese Kategorie widmet sich der Landschaft. Wir wollen winterliche, eingeschneite Landschaften sehen, bei welchen einem schon beim Hinsehen kalt wird. Natürlich darf auch das ein oder andere Haus zu sehen sein, aber es geht nicht um Architektur, sondern um die Natur und Landschaft an sich.

    Winterliche Dekoration
    In dieser Kategorie wollen wir Bilder sehen, die eindrucksvolle Dekoration von Städten oder sonstigen Gebilden zeigen. Ja, eigentlich gebührt die Ehre für diese Kategorie den Erbauern, aber ihr als Fotografen bringt solche Kunstwerke erst zum Vorschein. Das Bild soll zeigen, wie originell, umfangreich und fleißig unsere Spieler ihre Grundstücke zu Weihnachten schmücken.

    Die Idee
    Liebhaber von Kunst behaupten, dass sich ihre Kleckerei von Maltagen im Kindergarten dadurch unterscheidet, dass sich der Künstler etwas dabei gedacht hat. Wer Kunst in der Schule hatte weiß, dass eine gute Geschichte oft wichtiger ist, als das Bild. Nun sollt ihr für diese Kategorie keine Geschichte schreiben, aber ein Bild machen, das etwas aussagt. Im Gegensatz zum Künstler steht ihr allerdings in der Verantwortung, uns eure Gedanken mitzuteilen, damit die Jury bewerten kann, ob die Idee originell ist und mit dem Bild getroffen wurde oder nicht.

    Diese Kategorie ist sicher nicht einfach, weshalb ihr euch nicht daran aufhängen solltet. Ein Beispiel, damit deutlich wird, was wir mit der “Idee” meinen: letztes Jahr hat heimkommen für viel Aufregung im Netz gesorgt. Ein Bild dieser Kategorie könnte zum Beispiel einen gedeckten leeren Tisch zeigen, an dem nur ein alter Mann sitzt. Mit einer passenden Beschreibung wird aus einem “gewöhnlichen” Bild ein besonderes Bild. Die Idee bzw. der Hintergedanke macht das Bild besonders. Wer jetzt immer noch keinen Schimmer davon hat, was zum Teufel mit dieser Kategorie gemeint ist, sollte sich einfach an die verbleibenden Kategorien halten ;)

    Bearbeitet vs. unbearbeitet

    Nicht alle Spieler haben einen Shader oder ein Ressourcenpaket und noch weniger besitzen die Fähigkeit, Bilder durch zusätzliche Bildbearbeitung aufzuwerten. Damit jeder eine Chance hat, werden reine Screenshots von Screenshots mit Shadern und nachbearbeiteten Bildern getrennt, wodurch praktisch zwei Wettbewerbe entstehen: Bearbeitet und unbearbeitet. Ein Bild zählt als bearbeitet, sobald es sich nicht um einen stinknormalen Screenshot ohne Texturepack oder Shader handelt, also wirklich nur Bilder mit Default-Einstellungen.

    Ein Spieler darf gleichzeitig bearbeitete und unbearbeitete Bilder einreichen, aber nach wie vor nur ein Bild pro Kategorie. Wer meint, dass seine unbearbeitete Aufnahme mit bearbeiteten Bildern mithalten kann, darf diese für den Wettbewerb für bearbeitete Bilder nominieren. Umgekehrt natürlich nicht.

    Bewertung

    Jedes Bild wird von einer 6-8 köpfigen Jury, bestehend aus Teammitgliedern und Spielern, nach verschiedenen Kriterien bewertet. Außer der Person, welche die Einsendungen entgegennimmt, weiß niemand aus der Jury, wer ein Bild gemacht hat. Dadurch soll sichergestellt werden, dass die Jury nicht nach Sympathie entscheidet, sondern nur anhand des Bildes. Zudem sind die Mitglieder der Jury, die noch nicht endgültig feststehen, von der Teilnahme ausgeschlossen.

    Gewinne


    Unbearbeitete Fotos
    Platz pro Kategorie
    Gewinn
    1
    Kamera* und 100 AP** oder 1000 Eskonen
    2
    75 AP oder 750 Eskonen
    3
    50 AP oder 500 Eskonen


    Bearbeitete Fotos

    Platz pro Kategorie
    Gewinn
    1
    Kamera* und 125 AP** oder 1250 Eskonen
    2
    100 AP oder 1000 Eskonen
    3
    75 AP oder 750 Eskonen

    * Bei der Kamera handelt es sich um einen Spielerkopf, der wie eine Kamera aussieht. Wir können nicht dafür garantieren, dass der Spielerkopf für Ewigkeiten eine Kamera bleibt, allerdings ist es unwahrscheinlich, dass sich dieser die nächste Zeit ändert. Sollte es passieren, können wir euch keinen Ersatz versprechen, auch wenn wir versuchen werden, einen zu finden.
    ** AP = Errungenschaftspunkte

    Errungenschaft
    Jeder Spieler, der wenigstens ein “gutes” Bild für eine Kategorie eingesendet hat, bekommt eine besondere Errungenschaft (10 AP). “Gut” bedeutet in diesem Sinne, dass der Spieler nicht einfach einen sinnlosen Screenshot gemacht hat, sondern das Bild zur Kategorie passt und ersichtlich ist, dass der Spieler ein anständiges Bild machen wollte.

    Einsendung

    Jeder Spieler darf für jede der oben genannten Kategorien ein Bild einsenden (also insgesamt 4) und muss für jedes Bild angeben, ob es als bearbeitetes oder unbearbeitetes Bild nominiert wird. Außerdem wünschen wir uns zu jedem Bild Angaben über Ort und Zeit. Falls ein Bild bearbeitet wurde, wäre es für uns hilfreich, die technischen Informationen zu haben: Shader, Texturepack, Bearbeitungssoftware, was bearbeitet wurde).

    Die Einsendung erfolgt per E-Mail an weihnachten2016@terraconia.de*. Ihr erhaltet innerhalb von 72 Stunden eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Falls ihr keine Antwort erhaltet, solltet ihr euch umgehend mit @DustHunter1996 in Verbindung setzen. Einsendeschluss ist der 28.12.2016 um 12:00 Uhr.
    * Die Adresse wird erst ab dem 15.12. verfügbar sein

    Die E-Mail sollte wie folgt aufgebaut sein.
    TitelFotowettbewerb Weihnachten 2016 von <Spielername>
    InhaltZusätzliche Angaben zu den Bildern (optional)
    AnhängeDie Bilder müssen wie unten beschrieben als Dateianhänge
    mitgesendet werden


    Anhänge
    Um uns die Arbeit zu erleichtern, solltet ihr die Bilder, die ihr uns schickt, nach folgendem Schema benennen:
    <Wettbewerb>-<Kategorie>-<Spielername>.<Dateiendung>


    Wettbewerb
    1: nicht bearbeitete
    2: bearbeitet / Shader / Texturepack

    Kategorie
    1: Community
    2: Landschaft
    3: Dekoration
    4: Die Idee

    Spielername
    Euer Name

    Beispiele
    1-3-baba43.jpg (Einsendung eines unbearbeiteten Screenshots für Dekoration)
    2-1-baba43.png (Einsendung eines bearbeiteten Screenshots für Community)

    Dateiformate
    Zulässige Dateiformate sind jpg, gif und png, wobei jpg bevorzugt werden sollte.

    Auflösung
    Die Screenshots sollten von der Auflösung her lieber größer als kleiner sein. Das Seitenverhältnis ist nicht vorgegeben, allerdings ist 16:9 oder etwas in die Richtung wünschenswert, damit die Bilder später einheitlich angezeigt werden können. Beide Faktoren spielen für die Bewertung jedoch keine Rolle, sofern das Bild dadurch nicht qualitativ beeinträchtigt wird.

    Anforderungen
    Es dürfen nur Bilder eingereicht werden, die ihr selbst auf Terraconia gemacht habt. Bilder aus der Creative Welt sind unerwünscht. Außerdem müssen die Bilder im Dezember oder im November diesen Jahres entstanden sein. Ihr dürft also auch gerne Bilder einreichen/bearbeiten, die ihr bereits im Forum oder anderweitig veröffentlicht habt.

    Vorbehalt von Änderungen

    Wir behalten uns Änderungen an dem geplanten Vorgehen vor, falls die Umstände es erfordern. In diesem Thread werdet ihr über Änderungen informiert.

    Fragen am besten direkt in diesem Thread.

Kommentare 28